Outlook-Kurse/Schulungen vom Profi
OneNote Schulung

Seminar Digitalisierung im Unternehmen mit OneNote – Länder erstatten Seminarkosten!

Verlieren Sie nie wieder den Überblick über Termine, Meetings und andere wichtige Informationen, die jeden Arbeitstag auf Sie einprasseln. Mit OneNote lassen sich tägliche Arbeitsabläufe deutlich vereinfachen und organisieren. Das macht die Office-Anwendung zu einem wichtigen Teil des täglichen Informationsmanagements.

Unsere speziellen OneNote-Schulungen unterstützen Sie bei der effektiven Nutzung der Anwendung. Was viele Unternehmen aber noch nicht wussten:

Fast alle Bundesländer haben verschiedene Förderprogramme zur Digitalisierung an den Start gebracht. Nutzen Sie die Gelegenheit, mit finanzieller Unterstützung Ihres Bundeslandes OneNote in Ihrem Unternehmen zu etablieren. In Nordrhein-Westfalen kann z. B. eine OneNote-Schulung unter bestimmten Voraussetzungen mit 80 Prozent der Seminarkosten gefördert werden. Nachfolgend habe ich Ihnen eine kleine Übersicht verschiedener Förderprogramme zusammengestellt (ohne Garantie auf Vollständigkeit):

Digitalförderung in Baden-Württemberg

Förderung digitaler Projekte in Bayern

Förderprogramme in Berlin

Digitalisierungs-Förderung in Brandenburg

Digitalförderung in Hessen

Förderprogramme für Digitalisierung in Niedersachsen

Zuschuss zur Digitalisierung in Nordrhein-Westfalen

Förderprogramme in Rheinland-Pfalz

Digitalisierungs-Förderprogramme im Saarland

Wie Sachsen Digitalisierung fördert

Digitalisierungsförderung in Sachsen-Anhalt

Digitale Fördertöpfe in Thüringen

Ob OneNote-Seminare auch bei Ihnen staatlich gefördert werden, finden Sie letztendlich nur heraus, wenn Sie sich mit der entsprechenden Förderstelle in Verbindung setzen. Aber wer nicht wagt, der nicht gewinnt!

Du willst keine Neuigkeiten von uns verpassen?

Dann melde dich gleich für unseren kostenlosen Newsletter an!

Detaillierte Informationen über unseren E-Mail Anbieter CleverReach, die Auswertung sowie Ihre Abbestellmöglichkeiten, erhalten Sie in unseren Datenschutzbestimmungen. Selbstverständlich können Sie den Newsletter auch wieder abbestellen.

error: Inhalte sind geschützt!