Outlook-Kurse/Schulungen vom Profi

Outlook Verteiler anlegen

Hast du auch öfters einen Outlook Verteiler zum versenden? Dann möchtest du bestimmt nicht jeden einzelnen Empfänger in das Adressfeld einfügen. Dafür gibt es in Microsoft Kontaktgruppen. Die Verteilerlisten heißen nämlich in Outlook Kontaktgruppen. Nachfolgend zeige ich dir, wie du in Outlook Kontaktgruppen anlegen und einen Outlook Verteiler versenden kannst.

Verteiler in Outlook erstellen

  • Klicke links unten auf deine Kontakte.
  • Klicke im Register Start auf den Befehl Neue Kontaktgruppe.
  • Gib hinter Name eine Bezeichnung für deine neue Kontaktgruppe ein. So heißt später deine Kontaktgruppe in Outlook, so wird sie dir also später in deinen Kontakten angezeigt. Wenn du diese Gruppe dann auswählst, wählst du auf einen Schlag alle Kontakte aus, die dieser Verteilergruppe zugeordnet sind.

Outlook Verteiler bearbeiten

Nachdem du du deiner Kontaktgruppe in Outlook einen Namen gegeben hast, fügen wir nun die Personen hinzu:

  • Nachdem du wie zuvor beschrieben, auf Neue Kontaktgruppe geklickt hast, befindest dich nun im Register Kontaktgruppe.
  • Um den Verteiler in Outlook zu bearbeiten, klicke nun auf den Befehl Mitglieder hinzufügen.
  • Nun kannst du zwischen verschiedenen Speicherorten deiner Kontakte wählen. Klicke auf den Bereich, wo sich die Adressen befinden, die du in deiner Outlook Kontaktgruppe speichern möchtest.
    • Aus Outlook-Kontakten = deine Kontakte aus deinem persönlichen Adressbuch, die du hinzugefügt hast.
    • Aus Adressbuch = Globales Adressbuch, hier stehen alle Adressen deines Unternehmens drin, diese hat der Admin eingepflegt und du kannst sie nicht ändern.
    • Befindet sich die E-Mail-Adresse, die du in die Verteilerliste nehmen möchtest, noch nicht in einem Adressbuch, dann kannst du sie neu anlegen über Neuer E-Mail-Kontakt.

Verteiler Outlook speichern

Hast du alle Adressen in deine neue Kontaktgruppe in Outlook eingefügt, kannst du sie mit einem Klick auf Speichern & Schließen bestätigen.

Outlook Verteiler versenden

Um eine Kontaktgruppe in Outlook zu versenden, öffnest du einfach eine neue E-Mail und fügst statt einen Kontakt einfach die Outlook Kontaktgruppe über das An-Feld ein. Du findest Microsoft Kontaktgruppen genauso in deinem Adressbuch wie alle anderen Kontakte. Sie sind mit einem besonderen Symbol gekennzeichnet, nämlich mit zwei Männchen,

Outlook Verteilerliste anzeigen

Wenn du die Outlook Kontaktgruppe in das Empfängerfeld der E-Mail eingefügt hast, wird vor den Namen der Outlook Kontaktgruppe ein Pluszeichen angezeigt. Wenn du darauf klickst, öffnet sich die Kontaktgruppe in Outlook, das heißt, alle darin enthaltenen E-Mai-Adressen werden angezeigt. Diese Outlook Verteilerliste lässt sich anschließend nicht mehr reduzieren.

So einfach kannst du in Outlook eine Verteilerliste anlegen!

Das könnte dich auch interessieren

Zeitmanagement mit Outlook Schulung
eBook zu Outlook 2019
Tipps zu Verteilerlisten weiterleiten
Termine Outlook Schulung für Privatpersonen

Du willst keine Neuigkeiten von uns verpassen?

Dann melde dich gleich für unseren kostenlosen Newsletter an!

×

Alle Themen auch als Webinar

entweder nach individueller Terminvereinbarung
oder als 2-stündiges Power-Webinar

Best of Webinare