Outlook-Kurse/Schulungen vom Profi

OneNote sichern mit automatischem Backup

Deine elektronischen Notizbücher in OneNote werden immer voller und du hast ihnen schon viele wichtige Informationen anvertraut? Spätestens jetzt ist es an der Zeit, sich um die Sicherung deiner Daten zu kümmern. Denn was passiert, wenn dein Computer abstürzt oder die Festplatte endgültig den Geist aufgibt, weil du dir vielleicht einen Virus eingefangen hast?

Jetzt denkst du vielleicht: „Das betrifft mich nicht, meine Daten sind ja in der Cloud gesichert.“ Tja, und was, wenn du deine Windows-Live-ID vergisst oder wenn aus irgendeinem anderen Grund der Zugang zu deiner Cloud gesperrt wird, wo deine OneNote Notizbücher gespeichert sind? Sorge besser vor anstatt im Nachhinein verdutzt in die Röhre zu schauen!

Sichern von OneNote Notizen

Die gute Nachricht: OneNote hat bereits ein integriertes Sicherungssystem. Du musst nur noch die Einstellungen für das Backup und den Speicherort anpassen, damit du im Notfall deine Daten wiederherstellen kannst. Denn die Einstellungen von Haus aus sind alles andere als „sicher“.

  1. Öffne OneNote und klicke links oben auf das Register Datei und dann auf Speichern und Sichern.
  2. Im rechten Bereich Speichern stelle den Speicherort für den Sicherungsordner ein. Von Haus aus ist der Standard-Speicherort deiner Notizbücher auf der Festplatte, der für den Sicherungsordner leider auch. Das heißt, wenn deine Festplatte den Geist aufgibt, sind auch deine Sicherungskopien hinüber. Ich empfehle dir, eine externe Festplatte oder einen USB-Stick zur Sicherung deiner One Note Dateien zu verwenden.
  3. Im Bereich Sicherung legst du fest, wie oft deine Daten automatisch gesichert werden und wie viele Backup-Versionen aufbewahrt werden. Standardmäßig werden zwei Versionen gespeichert, d. h. mit der dritten Sicherung wird die vorletzte Version überschrieben.
  4. Mit einem Klick auf Alle Notizbücher jetzt sichern aktivierst du dein erstes vollständiges Backup.

OneNote Schulungen direkt Inhouse bei dir im Unternehmen

Du willst mehr über OneNote erfahren, dieses tolle Programm im Team nutzen und die Zusammenarbeit effizienter gestalten? Dann informiere dich gleich zu einer OneNote Schulung Inhouse: https://treutlein-seminare.de/onenote-informationsmanagement/. Vielleicht ist ja auch dein Unternehmen an einem Seminar zu OneNote interessiert. Unsere Trainer kommen gerne zu euch und zeigen euch, wie ihr noch effizienter mit OneNote arbeiten könnt. Schick mir einfach eine Nachricht über das Kontaktformular oder schreibe mir eine E-Mail an info@treutlein-seminare.de. Wir schulen vom absoluten Anfänger bis zum Profi.

Du willst keine Neuigkeiten von uns verpassen?

Dann melde dich gleich für unseren kostenlosen Newsletter an!