Treutlein Seminare Logo

OneDrive Login

In diesem Beitrag erfährst du alles zum OneDrive Login. Du kannst dich über verschiedene Wege in OneDrive einloggen. Ich stelle dir sie dir nachfolgend alle vor und du entscheidest, aus welchem Bereich heraus du OneDrive starten möchtest. Explizit geht es hier um die Version OneDrive Business, nicht um die private Cloud von Microsoft. Wenn du nicht weißt, welche Variante von OneDrive du nutzt, schau in die Browserzeile. Steht dort der Name deiner Organisation, dann ist es OneDrive for Business, falls nicht, handelt es sich um die private Cloud, die von Microsoft in den USA gehostet wird. Dort solltest du auf keinen Fall sensible Daten ablegen.

OneDrive Microsoft – OneDrive Login über den Browser

Am einfachsten logst du dich über eine Website in OneDrive Online in deinen OneDrive Speicher ein. Öffne dazu einen Browser (z. B. Edge oder Firefox) und gebe dort in die Browserzeile www.office.com ein. Wenn du noch nicht bei OneDrive Microsoft angemeldet bist, musst du dich nun legitimieren. Wenn du dich mit einem Microsoft 365-Konto anmelden möchtest, dann gibst du nun deine E-Mail-Adresse ein und das Passwort, mit dem du dich morgens legitimierst.

Wenn du einen privaten OneDrive Speicher hast, dann nimmst du die E-Mail-Adresse und das Kennwort des Kontos, mit dem du bei Microsoft registriert bist. Die OneDrive Kosten für ein privates Konto liegen bei Null. Du könntest dir also auch noch einen privaten OneDrive Speicher neben deinem geschäftlichen zulegen.

Davon abhängig, mit welchem Konto du dich legitimierst, landest du in dem entsprechenden OneDrive Speicher. Das kostenlose OneDrive hat weniger Funktionen und Speicherplatz als das geschäftliche.

OneDrive Login nach OneDrive Download

Wenn du dich in OneDrive im Web befindest (wie zuvor beschrieben), findest du oben mittig den Befehl Synchronisieren. Über diesen Befehl kannst du deinen OneDrive Onlinespeicher mit deinem Rechner synchronisieren, d. h. du kannst deine Dateien anschließend auch über deinen Datei-Explorer verwalten.

Mit der Synchronisation installiert sich auch der sogenannte Synchronisierungs-Client, der für die Verknüpfung zwischen OneDrive Online und OneDrive auf deinem Rechner verantwortlich ist. Diesen findest du in deiner Taskleiste rechts unten über den Infobereich. Dort siehst du nach der Synchronisierung das Wolke-Symbol für OneDrive Online.

Mit einem Rechtsklick (nicht Linksklick) auf die Wolke öffnet sich der Synchronisierungs-Client und von dort aus kannst du OneDrive Online öffnen. Auch so gelangst du schnell in deinen OneDrive Speicher.

OneDrive Login über Microsoft Teams

Vielleicht arbeitest du mit Microsoft Teams. Auch dort ist OneDrive von Microsoft automatisch eingebunden. Klicke links auf Dateien, dann auf OneDrive und dann rechts oben auf In OneDrive öffnen. Auch darüber gelangst du in deinen OneDrive Online Speicher.

So, nun hast du verschiedene Möglichkeiten kennengelernt, wie du den OneDrive Login machen kannst. Alle Wege sind möglich!

OneNote Anleitung E book

Unternehmen buchen normalerweise eine Schulung zu OneDrive oder erwerben für ihre Mitarbeiter das E-Learning zu OneDrive. Für Einzelpersonen eignet sich mein E-Book, mit dem du dir OneDrive selbst beibringen kannst.

Schulung zu OneDrive Microsoft

Bist du interessiert an einer Schulung zu OneDrive? Wir führen bedarfsorientierte Schulungen durch, d. h. wir setzen die fachlichen Schwerpunkte dort, wo es für deine Kolleginnen und Kollegen wichtig ist, beispielsweise bei der Dateiverwaltung mit OneDrive und SharePoint in Microsoft Teams.

Du willst keine Neuigkeiten von uns verpassen?

Dann melde dich gleich für unseren kostenlosen Newsletter an!